Wagramer Straße 110 - Eigentumswohnungen nähe Donauzentrum

Zur Vorsorge:

Anlegen in realen Werten. Profitieren Sie jetzt von der Wertsteigerung einer gefragten Wiener Wohngegend. In eine Vorsorgewohnung zu investieren bedeutet Eigentum zu begründen, nachgefragten Wohnraum zu schaffen und sowohl von der Vermietung als auch von der langfristigen Wertsteigerung des Objektes zu profitieren.

Die Vorteile im Detail:

  • Grundbücherlich besichertes Wohnungseigentum und indexierte Mietverträge
  • Stabile Erträge
  • Steuerliche Vorteile
  • Professioneller Service rund um Kauf, Vermietung und Verwaltung

Direkt vom Bauträger - provisionsfrei

Die Wagramer Straße 110 bietet pralles, urbanes Leben. Die Gegend zwischen dem Donauzentrum und dem Kagraner Platz gilt als eine der begehrtesten Wohngegenden über der Donau.

Sport, Shopping und Gastronomie – all das kann man hier genießen.

Von der U1 Station Kagran erreichen Sie die Innenstadt in 15 Minuten und sind somit bestens an das öffentliche Netz angebunden.

Wohnen für Jedermann

Bis zum Sommer 2018 entsteht in der Wagramer Straße 110 ein moderner Neubau. Es werden auf insgesamt 7 Etagen 45 freifinanzierte provisionsfreie Eigentumswohnungen von ca. 31m² bis ca. 79m² Wohnfläche errichtet. Jede Wohnung verfügt über eine Freifläche, wird komplett und hochwertig ausgestattet, und samt einer Miele Küche übergeben.

Tiefgaragenplätze sowie ein großzügiger Fahrrad und Kinderwagen Abstellraum stehen ebenso zur Verfügung.

Baubeginn: Herbst 2016

Fertigstellung: Sommer 2018